Infos der Anti-Atom-Initiative Karlsruhe

Habt ihr interessante Artikel, die wir hier veröffentlichen können?

Vortrag zum Thema Atompolitik

vom 13.08.22, Anete Wellhöfer Das Thema Atompolitik ist riesengroß und Abend füllend. Ich hab mich jetzt auf einen kleinen Input ...
Weiterlesen …

Wir gedenken unserer Freundin und Anti-Atom-Aktivistin Renate Großmann-Kohl

Traueranzeige in der BNN vom 05.03.2022 Nachruf Es gehört viel Mut dazu, sich ganz alleine an den Bahnhof von Philippsburg ...
Weiterlesen …

Wir trauern um Jochen Stay

Heute erreichte uns die furchtbar traurige Nachricht, dass Jochen Stay gestorben ist. Die Anti-Atom-Bewegung verliert einen Vorkämpfer, Mitstreiter den wir ...
Weiterlesen …

Redebeitrag der Anti-Atom-Ini KA bei der Kundgebung von FfF am Fr. 14.01.22 KA Marktplatz zum Thema EU-Taxonomie und Atom

Hallo Klimagerechtigkeitsbewegte, Ende 2021 wurden in Deutschland 3 AKWs abgeschaltet und das ist gut so. Nach dem Super GAU von ...
Weiterlesen …

Einladung zur Buchvorstellung: Bildarchiv des Kernforschungszentrums

Buchveröffentlichung 10% Concerning the Image Archive of a Nuclear Research Center Dienstag, 30.11.2021 19.00 Einlass, 19.30 Beginn Round Table Lichtbrücke ...
Weiterlesen …

Atommüll Endlagersuche: NBG-Vorsitzender kann sich nukleare Laufzeitverlängerung vorstellen

von Dirk Seifert, 02.11.21 In der Debatte um die europäische Einordnung der Atomenergie als vermeintliche saubere Energiequelle kann sich laut ...
Weiterlesen …

Kurzbericht: Besuch im noch leeren atomaren Zwischenlager für mittelaktiven Atommüll am 29.10 2021

von Harry Block Nach unserer Kundgebung (Anti-Atom-Initiative Karlsruhe, BI Müll und Umwelt und BUND) zur Eröffnung der beiden neuen Lager ...
Weiterlesen …

Wir trauern um Wilhelm Knobloch

Unser Freund und Mitstreiter Wilhelm Knobloch - 97 Jahre alt, geb. 22.3.1924, Förster im Ruhestand, Deutschlands ältester Atomkraftgegner und Umweltschützer ...
Weiterlesen …

Radioaktive „Niedrigstrahlung“: Ein Blick auf die Fakten

IPPNW Information Getarnt als unabhängige Bürgerinitiative, macht „Nuklearia“ mit gezielt vorgeschobenen Klimaschutz-Argumenten Propaganda für die Atomindustrie. Die Behauptungen von Nuklearia ...
Weiterlesen …

Castor Transport nach Philippsburg nicht vor 2023

Laut Herrn Hoffmann von der BGZ und laut dem Pressesprecher der GNS (Gesellschaft für Nuklear-Service) ist mit dem Castor-Transport von ...
Weiterlesen …