Pressemitteilungen der Anti-Atom-Initiative Karlsruhe

Nur die halbe Wahrheit – Entwicklung von neuen Brennstoffen

Leserbrief von Harry Block, veröffentlicht am 24.06.19 in der BNN Zu „Symbol für ein funktionierendes Europa“ vom 21. Mai: Unter ...
Weiterlesen …

Nur die halbe Wahrheit

Leserbrief an die BNN Karlsruhe, Rubrik: Aus der Region, veröffentlicht am 24.06.2019 Entwicklung von neuen Brennstoffen Zu „Symbol für ein ...
Weiterlesen …

Es reicht: Atomkraftwerk Philippsburg 2 (KKP 2) darf nicht mehr angefahren werden.

Pressemitteilung: Karlsruhe, 17. Juni 2019 Am 24. Mai 2019 meldeten EnBW und das baden-württembergische Umweltministerium – sehr verzögert – wieder ...
Weiterlesen …

Sicherheit des Atomkraftwerks Philippsburg 2 (KKP 2) ist nicht mehr gegeben: Es muss sofort abgeschaltet werden!

Pressemitteilung der AAI KA, 28.05.19 Am 24. Mai 2019 meldeten EnBW und baden-württembergisches Umweltministerium - sehr verzögert - wieder einen ...
Weiterlesen …

Solidaritäts-Erklärung mit Jochen Stay und ‚.ausgestrahlt‘

Auch die Anti-Atom-Initiative KA hat die Solidaritätserklärung mit Jochen Stay unterschrieben. Nachfolgend die Pressemitteilung: 28 Anti-Atom-Initiativen protestieren gegen die vom ...
Weiterlesen …

Presseveröffentlichungen zum Tschernobyl Jahrestag am Fr. 26.04.19 vor dem AKW Philippsburg

Die Anti-Atom-Initiative Karlsruhe hat anlässlich des Tschernobyl Jahrestages zu einer Aktion "5 vor 12" vor dem AKW Philippsburg aufgerufen. Unten ...
Weiterlesen …

„Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vorhaben unter dem Himmel hat seine Stunde.“ (DER PREDIGER SALOMO)

NICHT ABER DAS ATOMKRAFTWERK PHILIPPSBURG: Alles hat ein Ende, nur das Atomkraftwerk Philippsburg 2 hat zwei. Pressemitteilung der Anti-Atom-Ini KA, ...
Weiterlesen …

PM der Anti-Atom-Ini KA

Ankündigung einer Mahnwache am Sa. 06.04.19, von 9 Uhr bis 11 Uhr in Leopoldshafen, KIT Nord Haupteingang Süd, zum JRC ...
Weiterlesen …

Abriss: Atom-Müll+Strahlung Frei Haus: Mitmachfalle Erörterung

Einwender*innen: Anti-Atom-Initiative Karlsruhe, BI Müll und Umwelt, BUND Karlsruhezu: Erörterungstermin SAG KKP 2: am Di. 25.09.18, Einlass ab 8.30 Uhr, ...
Weiterlesen …

AtomkraftgegnerInnen halten die Verbotsverfügung für nicht haltbar

Gegen die Einschränkung der Versammlungsfreiheit durch die Kreisverwaltung Germersheim wehren sich AtomkraftgegnerInnen. Die südwestdeutschen Antiatominitiativen halten die Verbotsverfügung, insbesondere hinsichtlich ...
Weiterlesen …


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.